Ein guter Schulanfang beginnt damit, dass wir uns gut fühlen!

Wir legen unsere Priorität weiterhin auf das emotionale Wohlbefinden unserer Schulgemeinschaft: der Schüler, Ehemaligen, Eltern, Lehrer und Verwaltungsmitarbeiter. 

Lasst eurer Kreativität freien Lauf und arbeitet gemeinsam mit euren Lehrern, Freunden oder eurer Familie an einem Projekt wie dem, über das in der heutigen Ausgabe (Freitag, den 28. August 2020) der Zeitung Reforma berichtet wird! https://bit.ly/2QB2sO5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You must be logged in Log in »