Zulassungstests in Mexiko für das Internationale Studien- und Sprachenkolleg (ISSK) Mainz

In regelmäßigen Abständen finden die Aufnahmetestverfahren für ein Studienkolleg in Deutschland statt. Eine bestandene Prüfung eröffnet unseren Schülern der 12. Klassen (BAU) die Möglichkeit, nach einem Besuch eines Studienkollegs die Hochschulreife für eine gewählte Studienrichtung zu erlangen und dann mit dem Studium an einer deutschen Universität oder Hochschule zu beginnen. Dieser Weg ist Schülern vorbehalten, die kein deutsches Abitur an einer unserer Teilschulen absolvieren, sondern sich bisher für den mexikanischen Abschluss entschieden haben.

Am 23. September 2020 war es wieder soweit. Zwei Schülerinnen und ein Schüler aus Lomas Verdes und Xochimilco legten ihre Aufnahmeprüfung für ihren ausgewählten Kurs ab, um im Frühjahr 2021 am ISSK Mainz mit ihrem Studium beginnen zu können.

Für das ISSK Mainz können unsere Schüler bereits seit 2017 ihre Prüfungen am Campus Süd online ablegen. Neu war in diesem Jahr, dass die Schüler nicht im Informatikraum der Schule die Tests geschrieben haben, sondern bei sich zu Hause an ihren Computern, während einer ZOOM–Konferenz. 

Ich bedanke mich im Namen unserer Schüler, der Schulleiter, der Studienberater und der Vorstandsmitglieder unserer Schulen ganz herzlich, dass unser Kooperationspartner, die Johannes Gutenberg Universität Mainz/das ISSK Mainz die technischen und finanziellen Voraussetzungen dafür geschaffen haben, dass dies in Zeiten der Pandemie möglich wurde. 

Nun heißt es, auf die Ergebnisse zu warten und die Daumen zu drücken, damit unsere Prüflinge ihrem Traum vom Studium in Deutschland einen Schritt näherkommen. 

Autor: Silvio Tasler, Studienberater am Campus Süd

Photo by J. Kelly Brito on Unsplash.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You must be logged in Log in »